zum Inhaltsbereich

Navigationen und Einstellungen

ihr Standort auf der Webseite

Standort: Home. Gesundheitsprojekte. Jugendprojekte. Check your LimitZ.

Check your LimitZ

Gemeinsam mit dem Institut für medizinische und sportwissenschaftliche Beratung (IMSB) entwickelte die ASKÖ eine eigene "sportmotorische Testserie" für Jugendliche: Check your LimitZ

Diese setzt sich aus acht verschiedenen Testübungen zusammen, die Schnelligkeit, Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und koordinative Fähigkeiten überprüfen. Bei der Zusammenstellung der einzelnen Testübungen wurde dabei besonders die Einsetzbarkeit im Grundlagen- und Nachwuchsbereich aller Sportarten sowie die Anwendbarkeit bei Nicht-Sportlern berücksichtigt. Die erzielten Ergebnisse werden mit Referenzdaten per Ergebnisblatt und übersichtlicher Punkteskala übermittelt.

Die acht TeststationenCheck Your LimitZ

  1. 20m Sprint mit elektronischer Zeitnehmung nach 5m, 10m, 20m

  2. Komplexer Reaktionstest mittels EDV-Unterstützung (Auge-Fuß-, Auge-Hand-Reaktion)

  3. Medizinballweitwurf aus dem Kniestand

  4. Standweitsprung

  5. einbeiniges Balancieren auf einem 2,5cm breiten Stab

  6. Schlängellauf (Hindernislauf)

  7. Rumpfvorbeuge im Sitzen (Beweglichkeit)

  8. 1200m Lauf


"Check your LimitZ" ist nicht nur für Wettkampfsportler ab dem 10. Lebensjahr, sondern auch für Schülerinnen und Schüler ausgezeichnet geeignet, ein individuelles Stärken-Schwächen-Profil zu erhalten. Die Teststationen sind sowohl im Freien als auch Indoor durchzuführen. Eine Testserie für 15 bis 30 Jugendliche dauert zwischen 60 und 90 Minuten. Die SportwissenschafterInnen der ASKÖ-Salzburg besuchen gerne alle Vereine und Schulen im Bundesland Salzburg.Check Your LimitZ


Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:

ASKÖ Salzburg, Mag. Raimund Niedereder
Tel.: 0662/871623 - 13
E-Mail: niedereder@askoe-salzburg.at