Main area
.

Wildcats starteten letzte Runde der verkürzten Saison

Wildcats starteten letzte Runde der verkürzten Saison

Die Damen beenden die Saison nach einem 4:2-Sieg gegen Arnreit auf dem 3. Rang in der Gruppe A. Damit wird der Halbfinaleinzug verpasst.

Mit leicht veränderter Aufstellung mussten gegen Union Arnreit lediglich der erste und der dritte Satz abgegeben werden. Dank viel Geduld und Wille konnten vor allem die langen Ballwechsel gewonnen, und damit die entscheidenden Punkte errungen werden. Am Ende holen die Seekirchnerinnen einen nie gefährdeten 4:2-Auswärtssieg.

Nach dem Vizestaatsmeistertitel in der Halle war das Ziel vor der Saison der erneute Halbfinaleinzug. Dass wir das nicht erreichen konnten, ist natürlich enttäuschend. Wir werden jetzt unsere Lehren ziehen und nach einer kurzen Trainingspause in der Halle wieder voll angreifen!“, gibt sich Seekirchens Kapitänin Annika Huber kämpferisch.

zurück