Main area
.

Wertvoller Zuwachs bei ASKÖ Seekirchen

Wertvoller Zuwachs bei ASKÖ Seekirchen

Ein Coup ist der Seekirchner Vereinsleitung gelungen. Mit der Verpflichtung der brasilianischen Vizeweltmeisterin, World Cup Siegerin, brasilianische Meisterin usw. SÜFFERT SABINE
aus Porto Allegre gelang ein sensationeller Transfer.

Süffert spielte zuletzt beim österr. Vizemeister FBC Urfahr. Am kommenden Wochenende spielt Süffert in Salzburg beim World Tour Finale, wo die Brasilianerinnen von Sogipa Porto Allegre Titelverteidiger sind. Nach einem kurzen Zwischenstopp in Brasilien ist Süffert, die bereits seit Mai als Trainerin bei ASKÖ Seekirchen tätig ist, ab Mitte Oktober für ASKÖ Seekirchen spielberechtigt und ist auch die gesuchte Verstärkung für das junge Seekirchner Team, das als Aufsteiger nicht nur den Klassenerhalt schaffen will, sondern einen Platz in der oberen Tabellenhälfte anstrebt.
Als letzte Vorbereitung für die World Tour Finals gastiert Titelverteidiger Porto Allegre mit Sabine Süffert am kommenden Mittwoch (18.00 Uhr) in Seekirchen. Die Brasilo Girls werden dabei ein gemeinsames Training mit Seekirchen bestreiten.
Seekirchen schwimmt derzeit auf der südamerikanischen Welle. Seit 3 Wochen trainiert Elvira Hoffmann aus Chile in Seekirchen.
Die Angreiferin kommt vom oftmaligen chilenischen Meister Club Manquehue. In Chile werden im nächsten Jahr auch die Damen Weltmeisterschaften ausgetragen.

zurück