Main area
.

Starke Jugend des ASKÖ Henndorf wird Österreichischer Meister in der OL-Staffel!

Starke Jugend des ASKÖ Henndorf wird Österreichischer Meister in der OL-Staffel!

Henndorf, Mannersdorf im Leithagebirge (08.10.2017).- Peter Ebster, Leon Ebster und Jonas Königstorfer vom ASKÖ  Henndorf Orienteering zeigten am Wochenende ihr Können und krönten ihre noch junge sportliche Karriere mit dem Orientierungslauf ÖM Titel in der H-16 Kategorie. Mit tollen Läufen nicht nur durch den dichten Wald bei Mannersdorf im Leithagebirge, sondern auch durch Gräben und Steinbrüche konnten sie sich sensationell vor OLT Transdanubien und OLC Wienerwald durchsetzen.

Geeint nach dem Lauf meinten sie: "Wir hatten nicht mit einer Medaille gerechnet, aber dass wir jetzt sogar ganz oben stehen dürfen freut uns umso mehr!" „Gerade für unseren Nachwuchs ist es wichtig solche Erfolge kurz vor der Winterpause zu erringen, um die Motivation in den kalten, dunklen Wintermonaten hoch zu halten", sagte der stolze Jugendtrainer Markus König.

Bei der Elite konnten Christian Wartbichler, Lukas Scharnagl und Robert Merl leider nicht ihre Erfolgsserie fortsetzen. Diese landeten nach einem auf und ab auf dem 4. Platz. Bei der ÖM Ultralang am nächsten Tag errang Robert Merl jedoch nach 1h56min Laufzeit den ÖM Titel vor Helmut Gremmel (HSV Pinkafeld) und Xander Berger (HSV OL Wiener Neustadt). Robert Merl nach den Läufen: "Leider hat es bei der Staffel-Staatsmeisterschaft trotz 3 guter Leistungen nicht zu einer Medaille gereicht. Umso größer ist aber die Freude, dass unser Nachwuchs ganz vorne mit dabei ist! Die ÖM Ultralang war ein sehr hartes Rennen und ich freue mich jetzt auf eine kurze Wettkampf-Pause bevor mit der ÖM Nacht und der Park World Tour in China die Saison 2017 zu Ende geht.“


zurück